Wir sind umgezogen!
Sie finden uns jetzt in der
Görgenstr. 14-16
direkt am Zentralplatz/Forum
über dem Supermarkt Alnatura!

Arthrose Therapie

Jede Arthrose beginnt mit einem Schaden am Knorpel, der sich langsam ausweitet. Ursachen können vielfältig sein: Unfälle, Überlastungen, Übergewicht, angeborene Fehlstellungen, Stoffwechselstörungen und möglicherweise auch Ernährungsfehler.

Die Folgen sind Schmerzen, Entzündungen, Verformungen und beginnende Einsteifung. Die meisten Fälle von Arthrose werden so lange wie möglich konservativ behandelt. Wichtig sind regelmäßige Bewegungsübungen sowie unterstützende Medikamente und Injektionen. Wissenschaftlich belegter Nutzen besteht für die Injektion von Gelenkschmiere, der sogenannten Hyaluronsäure. Auch die Einnahme von knorpelschützenden Substanzen kann Linderung bringen.

Begleitend oder alternativ setzen wir je nach Befund und Beschwerdebild ein: Klassische Akupunktur, Krankengymnastik, Physikalische Therapie, Laser, Stoßwelle und die pulsierende Magnetfeldtherapie.

Sollten die Beschwerden konservativ so nicht beherrschbar sein, helfen wir Ihnen den richtigen Zeitpunkt und das geeignete operative Verfahren für Sie zu finden.